Hingucker Nagellack

Der Frühling naht und bunt wollen wir ihn haben! Wenn wir unsere Frühlingskleider aus dem Schrank hervorkramen ist es also höchste Zeit, auch die Nägel mit dem Frühlingslook zu versehen. Und die offenen Schuhe kommen schon bald... :-) Hier einige Tipps für schöne und langhanhaltend lackierte Nägel.

 

1. Alter Nagellack entfernen und Nägel feilen. Am besten eine möglich feine Nagelfeile verwenden, somit lässt es sich präziser feilen. Die Ecken sollten leicht abgefeilt werden, sodass keine Verletzungen entstehen können. Jedoch die Nagelecken an den Füssen nicht rund feilen, dies kann das Einwachsen der Nägel begünstigen.

 

2. Pflege? Wie sieht der Nagel aus? Vielleicht benötigt der Nagel eine Pflege nach der wochenlangen Nagellackschicht... Am besten eine Fusscreme über Nacht auftragen und dem Nagel einige Stunden Zeit zum atmen geben.

 

3. Lackieren. Der Nagellack hält am besten auf einem nicht fettigen Nagel. Will heissen: Kurz mit einem Wattepad in Alkohol oder Nagellackentferner getränkt den Nagel entfetten. Sobald der Nagel trocken ist, kann mit dem lackieren begonnen werden.

 

4. Wer den ultimativen Halt will kann folgendes tun (Achtung, einige Stunden Trocknungszeit benötigt - am besten danach offene Schuhe tragen):

Erste Lackschicht auftragen. Ca. 30 Minuten später eine zweite Lackschicht auftragen und nochmals eine halbe Stunde später einen Überlack verwenden. Die Nägel am besten morgens lackieren und den ganzen Tag über trocknen lassen - es lohnt sich! Viel Spass! :-)